Wie finde ich das perfekte E-Zigaretten Starterset?

ezigarettesetIhr seid bereit, endlich auf die E-Zigarette umzusteigen und von mehr als 1000 Giftstoffen bei herkömmlichen Tabakprodukten abzukommen? Dann haben wir hier genau die richtigen Informationen für euch, um den Anfang so leicht wie möglich zu gestalten. Der Umstieg auf eine E-Zigarette ist nicht ganz so einfach, wie man sich das zu Beginn vorstellt. Schließlich müssen einige Entscheidungen getroffen werden, dazu kommt, dass man sich eben nicht einfach nur eine Zigarette anzündet. Wir sprechen hier von technischen Produkten, die behutsam behandelt werden müssen, um perfekt funktionieren zu können. Mit uns finden Sie jetzt ihr E-Zigaretten Starterset für Einsteiger oder erfahrene Dampfer, ganz egal.

Auf welche Faktoren sollte ich also bei der Wahl meines Starterkits achten?

  • eure erste E-Zigarette sollte bestenfalls nicht so teuer sein, schließlich wisst ihr noch gar nicht, ob das E-Dampfen überhaupt etwas für euch ist
  • auf technischen Schnick-Schnack kann man ebenfalls getrost verzichten, da man die vielen verschiedenen Feineinstellungen nicht wirklich benötigt, da man sich noch nicht wirklich auskennt
  • überlegt euch, welche Bedingungen eure E-Zigarette erfüllen soll. Wollt ihr sie ständig mit dabei haben? Dann ist ein leichtes und handliches Gerät natürlich unverzichtbar. Falls ihr jedoch auf mehr Power, größere Dampfentwicklung und mehr Geschmack steht, dann ist ein stärkeres Gerät wohl die besser Alternative.
  • Es sollten möglichst alle Teile, die für eine E-Zigarette gebraucht werden, beim Gerät dabei sein.

Was sind Komponenten, die eher für fortgeschrittene E-Dampfer geeignet sind?

was ist eine gute ezigarette

 

  • individuelle Einstellungen sind möglich, das bedeutet, dass ihr Volt und Watt Einheiten frei wählen könnt und die Temperatur sehr individuell regeln könnt
  • unter diese Kategorie fallen wohl E-Pfeifen, E-Shishas und E-Zigarren
  • diese Sets behalten oft verschiedene Zerstäuber, unterschiedliche Tankoptionen, mehrere Coils sowie unterschiedliche Widerstände für die Verdampfer
  • ihr habt mit diesen Geräten größeren Einfluss auf verschiedene E-Flüssigkeiten

Sollte ich mich eher für eine E-Zigarette oder einen Box Mod entscheiden?

Nun, auch hier sind die Geschmäcker wieder absolut verschieden. Box Mods sind aufgrund der vielen Einstellungsmöglichkeiten und technischen Zusätzen insbesondere bei jüngeren Leuten sehr beliebt. Meist bieten Box Mods auch mehr Power und sorgen damit für größere Dampfentwicklung und weitaus besseren Geschmack bei den unterschiedlichsten Liquids.

Für Umsteiger bietet es sich wirklich an, zu Beginn auf E-Zigaretten zurückzugreifen, da diese nicht nur den herkömmlichen Zigaretten näher kommen und dadurch eine nicht ganz unbekannte Alternative bieten. Auch der Geschmack orientiert sich hier eher der herkömmlichen E-Zigarette und bietet daher denjenigen, die dem normalen Rauchen entfliehen wollen, eine tolle Möglichkeit, dies endlich zu schaffen.

Denn wir wollen hier eines nicht vergessen: Die Gesundheitsfolgen vom Rauchen von E-Zigaretten sind 95% weniger schlimm als beim so schädlichen Tabak. Uns hat hier unter anderem das LYNDEN Premium Set sehr gut gefallen, welches wirklich einfach zu bedienen ist und euch ein tolles Preis-Leistungs Verhältnis bietet.

An dieser Stelle wollen wir natürlich auch die Joyetech eGo One nicht vergessen. Insbesondere die v2 war in den vergangenen Jahren bei absoluten Anfängern sehr beliebt und bietet euch neben hochwertigem Design und makelloser Verarbeitung sehr gute Qualität zu einem relativ niedrigem Preis. Wer es noch handlicher möchte, sollte sich mal die eGo ONE Mini näher ansehen, auch hiermit kann man wahrlich nichts falsch machen.

Die Liste an guten Startersets ist wahrlich lang. Es lohnt sich übrigens auch, bestimmte Geräte im Vorfeld zu testen, bevor man sich blindlinks ins Verderben stürzt und womöglich das falsche Gerät kauft. Wir raten übrigens auch von Einweg E-Zigaretten ab, da diese nicht nur weniger umweltfreundlich sind, sondern euch auf Dauer auch teurer kommen werden. Ganz egal wie ihr euch letztendlich entscheidet, achtet stets auf Bewertungen einzelner Händler, unabhängiger Experten sowie der Kunden selbst, um gute Qualität zu erhalten.

This entry was posted in Vaping.

Leave a Reply